Best Practice

Im Rahmen unserer mehrjährigen Zusammenarbeit mit zahlreichen unserer Kunden hat sich herauskristallisiert, wie die Zusammenarbeit zwischen unseren Kunden und uns am erfolgreichsten funktioniert. Damit Ihr als Kunde oder Neukunde sofort von unserer Erfahrung profitieren könnt, haben wir die Voraussetzungen erfolgreicher Projekte im Rahmen eines Best Practice Guides zusammengetragen, um unsere Zusammenarbeit mit Euch zu einer weiteren Success Story zu machen.

Im Folgenden findet Ihr die 6 wichtigsten Eckpfeiler erfolgreicher, effizienter Produkteinführungen:

  • Ihr habt eine klare Vorstellung Eures Bedarfs (Produkte, Mengen, Styles, Farben, Größen)
  • Ihr habt eine erste Idee des Designs und für den Stoff oder nutzt einen von uns empfohlenen Stoff
  • Schnelle Abstimmung innerhalb Eurer Entscheidungsgremien (Vorstand, Captain, Mannschaftsrat, Geschäftsführung. Studierendenvertretung, etc.) – Feedbackschleifen verkürzen
  • Klare Abstimmung innerhalb Eurer Entscheidungsgremien und Kommunikation mit clubkollektion.de inkl. Freigaben – Feedbackschleifen verringern
  • Frühe und offene Abstimmung mit den Konsumenten Eurer Kollektion (Aktivenmannschaften als Aushängeschild, Führungsspieler, ausgewählte Gruppe von Konsumenten) – Interner Markttest
  • Regelmäßige Kommunikation des Fortschritts an Eure Konsumenten – Bedarf wecken